Versönlicher Abschluß der Triathlon-Masters Saison in Remagen (2,8/45/5)

Durch eine sehr gute und geschlossenen Mannschaftsleistung beim Triathlon in Remagen ist es den SVF Triathleten Claudia Noack, Michael Roth und Uwe Janson gelungen einen 11. Platz in der Mannschaftswertung in der Masters Liga zu erreichen. Trotz der stark dezimierten Mannschaft konnten wir uns von Wettkampf zu Wettkampf stetig steigern und so in der Tabelle nach oben arbeiten. Alle Ergebnisse HIER

Dafür musste wir erst an den nördlichen Zipfel von RLP, zum 180 km entfernten Remagen reisen. Um dort dann im 19°C kalten Rheinwasser 2,8 km zu Schwimmen, 45 anspruchsvolle km mit 540 hm  zu radeln und abschließend 10,5 km am Rheinufer zu laufen.


Kleine Anekdote am Rande: Als wir bereits geduscht waren und uns bei Nudeln und Weizen wieder gestärkt haben kam in der M70 Klasse nach gut 3 3/4 Stunden der letzte Teilnehmer ins Ziel. Mit sehr viel Applaus wurde er dabei ganz herzlich vom Publikum empfangen. Gewürdigt wurde dabei auch, dass er die Laufstrecke komplett barfuß gelaufen ist. Warum er das tat konnten wir leider nicht mehr heraus finden!

Uwe Janson