Ju-Jutsu-Prüfung bringt viele neue Farben

Am 24.11.2013 fanden die letzten Prüfungen beim SVF Ludwigshafen in diesem Jahr für unsere Jugend und für die Erwachsenen statt. Die mehr als 20 Prüflinge konnten dem Prüfer Swen Harz und den zahlreichen Zuschauern ihr ganzes Können in der Selbstverteidigung demonstrieren.

Jugend

Die ganz kleinen Ju-Jutsu Ka waren zuerst an der Reihe. Sie durften für die gelbe Spitze auf dem Gürtel Techniken wie Grifflösen, Knieschlag und Beinstellen sowie die Fallschule, die Bewegungslehre und freie Anwendungsformen zeigen. Auch die kleinsten Teilnehmer konnten die Zuschauer beeindrucken. Gratulation auch an Lukas und Lisa, welche sich der Prüfung zum gelben Gürtel stellten.

Bei den Erwachsenen ging es weiter. Die Prüflinge stellten sich der Herausforderung bis hin zum grünen Gürtel. Hierbei werden nicht nur "normale" Techniken erfragt sondern auch die Verteidigung gegen Angriffe mit dem Stock. Vielseitigkeit ist gefragt.... die Reaktion auf unvorhersehbare Störaktionen eines Angreifers werden auch hier immer mehr in den Vordergrund gestellt. Für unsere Prüflinge kein Problem.

Erwachsene

Gratulation noch einmal an alle Teilnehmer zu einer wirklich guten Leistung. Weiter so :-)