Jahreshauptversammlung 21.05.2015

Am 21. Mai 2015 fand die diesjährige Generalversammlung des SVF Ludwigshafen im Vereinsheim in der Teichgasse statt.

Der Ehrenvorsitzende Horst Lingenfelder eröffnete die Versammlung mit einer Gedenkminute für die Verstorbenen des Vereins, wobei er in diesem Zusammenhang (ein letzter Zeitzeuge ist unter den Verstorbenen) auf die schwierigen Umstände der Vereins-Wieder-Gründung 1946 hinwies.

 

Daraufhin berichteten die einzelnen Abteilungen von den Aktivitäten des vergangenen Vereinsjahres. Im anschließenden Rechenschaftsbericht wurde vom Vorsitzenden Stefan Bopp nochmals auf die vielfältigen Sportangebote des Vereins hingewiesen, machte aber auch auf die Probleme aufmerksam , die die Erhaltung der Sportanlage und des schon älteren Vereinsgebäudes bereiten.  Gratuliert wurde Michaela Recski für  die Verleihung der Sportehrennadel der Stadt Ludwigshafen für Ihre langjährigen Verdienste um den Sport und den Verein. Die Satzung und die Beiträge mussten der aktuellen Vereinssituation angepasst werden, um unter anderem ausstehende  Moderniesierungsmaßnahmen im Verein stemmen zu können.

Bei den anschließenden Wahlen konnten  alle Vorstandsämter besetzt werden der neue Vorstand setzt sich wie folgt zusammen:  

1. Vorsitzender ist weiterhin Stefan Bopp, zu seinem Stellvertreter und somit 2. Vorsitzenden wurde Peter Harz gewählt.

1. Kassier wurde Gregor Adam, 2. Kassier Marion Reich.

Rita Kugler-Bopp ist weiterhin 1. Schriftführerin, Michaela Reczki 2. Schriftführerin.

Das Amt des Jugendleiters bleibt weiter in der Hand von Gabi Harz und Steffen Poremski wurde zum Technischen Leiter gewählt.

Als Beisitzer wurden gewählt: Regina Springer, Claudia Reich, Peter Daubermann und Uschi Hemberger.

Peter May und Lutz Güllich fungieren weiterhin als als Revisoren.

Stefan Bopp bedankte sich nochmal bei allen Übungsleitern und sonstigen Helfern für ihr Engagement und die gute Zusammenarbeit, denn nur durch sie ist eine erfolgreiche Vereinsarbeit zu leisten.